Tree / Baum

Ich möchte in dir hochwellen Grüner Baum! Ich möchte treibfroh in deinen Markzellen Aufschwellen Bis in den Wipfeltraum Lichtoben – Ich möchte in die Lichtweiten Hundert Arme breiten Wie Zweige – Armzweige mit Blätterfingern Und dann fühlen wie Mittagsgluten, Wie Lichtfluten Durch sie schlingern – Ich möchte aus deinem Wirbelkopf, Lebensbaum, aus dem Laubtraum Wie Lichtgetropf, Wie Windsingen Mich aufschwingen In den Weltraum! Gerrit Engelke … Tree / Baum weiterlesen

Superstition Friday, 13th / Aberglaube Freitag, den 13.

Ist die Dreizehn eine Unglückszahl? In Japan ist die Unglückszahl die Vier. Das Wort dafür heißt „shi“ (Tod), daher findet man in ganz Japan kein Hotelzimmer und keinen Sitz im Flugzeug mit der Nummer 4. In Italien ist nicht Freitag der 13., sondern Freitag der 17. der Unglückstag: Die römischen Ziffern für 17, also XVII, lassen sich zu „vixi“ – lateinisch für „ich bin tot“ … Superstition Friday, 13th / Aberglaube Freitag, den 13. weiterlesen

Buzz / Summ / 10 Photographs

Der Wanderer und die Biene Wanderer. Flieg‘ an jener Blum‘ vorüber, Giftig ist sie, gutes Thier! Biene. Nur den Nektar saug‘ ich, Lieber! Und das Gift’ge lass“ ich ihr. Ignaz Friedrich Castelli The hikers and the Bee Walker. Fly at that flower over, it is toxic, good animal! Bee. Only the nectar I suck, dear! And the toxic I let her. Buzz / Summ / 10 Photographs weiterlesen