Monatsmotto Buchstaben Oktober

Für Oktober hat Antje den Buchstaben „V“ ausgesucht. Hier geht es zu ihrem Beitrag: https://antjemauch1.wordpress.com/2020/10/01/das-monatsmotto-buchstaben-v-im-oktober/

Mein Beitrag für Oktober lautet VIKUNJA.

______________

Vicuña

Das Vikunja (Vicugna vicugna) oder Vicuña ist neben dem Alpaka eine der beiden Arten der Gattung Vicugna und gehört zur Familie der Kamele. Es ähnelt dem Guanako, ist aber kleiner und schlanker.

Seine Kopfrumpflänge beträgt 150 Zentimeter, die Schulterhöhe 100 Zentimeter, das Gewicht 50 Kilogramm. Eine anatomische Besonderheit im Vergleich zu anderen Neuweltkamelen sind die unteren Schneidezähne, die wie bei Nagetieren ständig nachwachsen – etwas Vergleichbares gibt es unter anderen Paarhufern nicht.

Das Fell ist wesentlich feiner als das verwandter Arten und so dicht, dass es wie eine Isolierschicht gegen die Kälte wirkt. Es ist am Rücken hellbraun und unterseits weißlich.

Wie das Guanako lebt das Vikunja in territorialen Familienverbänden, die von je einem Hengst (Männchen, die weiblichen Tiere werden Stuten genannt) geführt werden. Daneben gibt es Junggesellentrupps (Männchen, die wegen ihres jungen Alters noch kein Territorium verteidigen können) und solitäre alte Männchen (die durch jüngere Männchen von ihren Verbänden vertrieben wurden).


Fotos ©Vicuña

Vielen Dank für deinen Besuch❣️

9 Kommentare zu „Monatsmotto Buchstaben Oktober

  1. Und dies sind deine Lieblingstiere dass du dich so nennst?🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ok 🙂, aber warum lachst du darüber?

      Liken

    2. Weil sie mich fröhlich machen.

      Gefällt 1 Person

    3. Ah ok.
      Mir war vorher gar nicht bewusst was der Name bedeutet.

      Gefällt 1 Person

    4. Auch deswegen habe ich diese Gelegenheit genutzt. Es wird viele geben, die mit meinem Namen nicht viel anfangen können, denke ich.

      Gefällt 1 Person

    5. Das könnte sein.
      Aber viele nutzen ein Pseudonym, da habe ich mir vorher keine Gedanken gemacht.

      Gefällt 1 Person

  2. Vicuñas habe ich in Peru gesehen, unglaublich grazile Tiere und ihre Wolle kostet ein Vermögen.

    Gefällt 1 Person

    1. Mir gefallen sie sehr gut, daher mein Pseudonym. Die Wolle dürfen die Tiere von mir aus gerne behalten.

      Gefällt 1 Person

Leave a comment / Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close